Liebe Bridgefreunde!

 

Anfang Jänner startete der Silberkurs  mit vier Tischen, wobei die Teilnehmer wirklich motiviert zu den Unterrichtseinheiten kommen und (meist) gut vorbereitet sind :) Sehr erfreulich ist es, dass immer mehr Schüler zu den Klubturnieren kommen und viel Spaß haben, sich mit anderen Spielern messen zu können!

 

Der Platinkurs neigt sich dem Ende zu und es wird überlegt ein reines Hand,- und Gegenspieltraining zu veranstalten. Geplant sind mehrere Seminare in verschiedensten Schwierigkeitsstufen.

 

Am 31. Jänner veranstaltete der WBB die erste Vorrunde des Diamondcups, der für A - Treff - Karo und "noch nicht Mitglieder" gedacht ist.  Gewonnen haben aus dem Platinkurs das Damenpaar Ulrike Janowetz-Csiky - Christine Irlweg, die sich mit ihrem Sieg für das Finale in Laakirchen qualifiziert haben. Am Samstag den 10. März gibt es die 2. Vorrunde - also eine weitere Möglichkeit sich zu qualifizieren!

 

Vorschau Februar:

  • Am 17. - 18. Februar findet die Damen,- und Herrenpaarmeisterschaft im Schloss-Festsaal statt. Dadurch entfällt im WBB das Hausturnier am 17. Februar. 
  • Am 24. Februar kein Hausturnier (Ball der Bisamberger)

Sonst wie gewohnt jeden Samstag um 15:00 Uhr Hauturnier

 

 

  Das Siegerpaar der 1. Vorrunde des Diamondcups

  Ulrike Janowetz-Csiky - Christine Irlweg

 

 

 

Mit bridgesportlichen Grüßen

das WBB Team

 

Download
NL0118.pdf
Adobe Acrobat Dokument 217.7 KB

Kontonummer: Raiffeisenbank Korneuburg - Filiale Bisamberg

                        IBAN: AT74 3239 5000 0043 3664


 

Sponsor des WBB


  

    Mitglied des Österreichischen Bridgesportverbandes

 

 Mitglied des Niederösterreichischen Bridgesportverbandes

Foto von Andreas Zwenig "DER BISAMBERG"
Foto von Andreas Zwenig "DER BISAMBERG"

Mann kann ohne Bridge leben, aber es lohnt sich nicht!