Kosten inklusive Skripten: € 15,-- für Kursteilnehmer und Mitglieder

                                         € 20,-- für Gäste


Am Montag, den 7. Jänner um 19:00 Uhr

Thema:

              REGELKUNDE

 

Vortragender: Dieter Schulz

Danach gibt es wieder das "normale Training" - open end! 


Am Montag, den 4. Februar

Thema:

          SICHERHEITSSPIEL (SAFETY PLAY)

 

Vortragende: Doris Wasser

Danach gibt es wieder das "normale Training" - open end!

 


Vorschau 2019:

  • HANDSPIEL: Täuschungsmanöver
  • GEGENSPIEL: Decken - ja oder nein
  • GEGENSPIEL: Ducken in der Verteidigung
  • GEGENSPIEL: Blockieren und Entblockieren
  • GEGENSPIEL: Uppercut, phantasievolles Gegenspiel
  • KONVENTIONEN: nicht alltägliche Konventionen, die man spielen könnte

In Vorbereitung:

  • Seminar 2/1
  • Wochenende Crash-Kurs

 

Sponsor des WBB


 

   Sponsor des WBB


  

    Mitglied des Österreichischen Bridgesportverbandes

 

 Mitglied des Niederösterreichischen Bridgesportverbandes

Foto von Andreas Zwenig "DER BISAMBERG"
Foto von Andreas Zwenig "DER BISAMBERG"

Mann kann ohne Bridge leben, aber es lohnt sich nicht!