Newsletter April/Mai 2018

Liebe Bridgefreunde!

 

Die Kurse sind nun beendet, das "Betreute Spiel" (Montag Abend ab 19:00 Uhr) wird aber über den Sommer fortgesetzt:

  • Selbstgemischte Boards, das bedeutet keine gelegten Partien und Frontalunterricht, sondern eine "assisitierte, persönliche Erforschung" der Möglichkeiten und Grenzen des Bridge, ohne turniermäßig "bestraft" zu werden. Fragen zu wichtigen Themen - kostenlose Unterlagen dazu plus Betreuung. Diese Abende sind Einzelmodule!  
  • Zu unserem Hyundai Cup hat sich der Vize-Weltmeister und Europameister Jan Fucik eingefunden, der auch mit Abstand mit seinem Partner Alexander Borkowski gewonnen hat. Den Hauptpreis, ein Wochenende mit einem Hyundai gewann HR Dr. Leo Remmel. Herzliche Gratulation!
  • Unsere nächsten Ö-Ralley Termine sind am 26. Mai und am 16. Juni. 
  • Unser Klubausflug nach Veltlin bei Poysdorf (Bridge und Golf) ist vom 27. - 30. Juni. Bitte rechtzeitig anmelden! 

Wir würden uns um regere Teilnahme an unseren Hausturnieren sehr freuen. Diese Turniere sind stressfrei, also ohne Zeitdruck und es wird auf eine gemütliche, höfliche Atmosphäre größten Wert gelegt. "Schwellenangst" ist also völlig unbegründet :)

 

Mit bridgesportlichen Grüßen

 

WBB Weinviertler Bridgeklub Bisamberg


 

Sponsor des WBB


 

   Sponsor des WBB


  

    Mitglied des Österreichischen Bridgesportverbandes

 

 Mitglied des Niederösterreichischen Bridgesportverbandes

Foto von Andreas Zwenig "DER BISAMBERG"
Foto von Andreas Zwenig "DER BISAMBERG"

Mann kann ohne Bridge leben, aber es lohnt sich nicht!